2:2-Sieg gegen Schörgenhofer und den WAC

Zwei Elfmeter von Soriano retteten den Salzburgern einen Punkt

Nach vierwöchiger Pause hieß es am ersten Adventsonntag endlich wieder Heimspiel in der Red Bull Arena. Es kam zum Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenführer und dem ersten Verfolger, dem Wolfsberger AC. Und es sollte ein hochdramatisches Spiel werden. Drei Tage nach dem 3:1 in Glasgow konnte Adi Hütter seit gefühlten Ewigkeiten wieder einmal auf die stärkste […]

Weiterlesen