Red Bull Salzburg: Höchster Anstieg beim Zuschauerschnitt

Der FC Red Bull Salzburg verzeichnet den höchsten Anstieg der Zuschauerzahlen bei Bundesliga Heimspielen...
Red Bull Salzburg Zuschauerschnitt
Bitte bewerte diesen Beitrag

Red Bull Salzburg Zuschauerschnitt

Haters gonna hate. Auch wenn von den Anhängern der anderen Ligavereine gerne behauptet wird, dass „niemand die Spiele des FC Red Bull Salzburg“ sehen will, sprechen die offiziellen Statistiken der Bundesliga eine andere und deutliche Sprache. Der FC Red Bull Salzburg verzeichnete dieses Jahr (trotz allgemeiner rückläufiger Besucherzahlen der gesamten Liga) den höchsten Zugewinn an Zuschauern bei den 18 Heimspielen der Saison 2013/14 und ist österreichweit auf Platz 2. Nicht mit in den Vorjahresvergleich einbezogen ist Aufsteiger SV Grödig.

VereinGesamtPro SpielVgl, Vorjahr
SK Rapid Wien248.260 13.792 -3%
FC Red Bull Salzburg181.916 10.106 23,7%
FK Austria Wien147.800 8.211 -14,3%
SK Sturm Graz135.540 7.530 -29,5%
FC Wacker Innsbruck106.118 5.895 14,1%
RZ Pellets WAC82.481 4.582 -11,1%
SV Josko Ried78.735 4.374 3,1%
FC Admira Wacker52.881 2.938 -10,6%
SC Wr. Neustadt40.759 2.264 -17,6%

Austria Wien und Sturm im Sinkflug

Besonders bemerkenswert ist das schlechte Abschneiden des Vorjahresmeister FK Austria Wien, die trotz Meistertitel und Championsleague-Teilnahme sogar Zuschauer verloren, obwohl die Stadt Wien ja unbenommen ein weit größeres Einzugsgebiet hat, als die anderen Städte in Österreich.

Den größten „Bauchfleck“ legten aber die „Blackies“ aus Graz hin. Knapp 30% weniger Leute, wollten die Spiele der Steirer sehen.

Quelle: bundesliga.at

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at