FC Liefering Heimsieg gegen TSV Hartberg
Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca. 2 Minuten
Verjüngter FC Liefering trifft zum Auftakt auf Hartberg
Wir bitten dich um eine Bewertung

Hartberg vs Liefering

Nach vielen intensiven Trainingseinheiten und Testspielen startet der FC Liefering am Freitag mit dem Auswärtsspiel gegen Hartberg in die Frühjahrssaison.

Die Steirer sind mittlerweile bereits seit sieben Spielen sieglos und stehen mit 19 Zählern auf dem neunten Tabellenrang. Der FC Liefering hingegen war in den letzten beiden Runden vor der Winterpause wieder im Aufwind. So gelang ein Auswärtssieg beim Tabellenzweiten Kapfenberg, und dem Spitzenreiter Altach konnte in der Red Bull Arena mit einem 1:1 Paroli geboten werden.

Während beim FC Liefering in der laufenden Saison 19 verschiedene Spieler mit Gelb verwarnt wurden, musste Hartberg als einzige Mannschaft neun Platzverweise in 19 Runden hinnehmen – die beiden Abgänge Peter Zulj und Lukas Waltl waren für vier verantwortlich. 

Die beiden Kooperationsspieler Yordy Reyna und Jodel Dossou sind im Kader! Der 17-jährige Neuzugang Asger Sörensen nimmt aus Dänemark eine Sperre mit und ist somit beim Frühjahrsstart noch nicht spielberechtigt. Michael Brandner fehlt ebenfalls aufgrund seiner fünften Gelben Karte. 

Stimmen zum Spiel

Peter Zeidler:

„Hartberg ist mit der Mannschaft vom Herbst nicht mehr vergleichbar, da einige neue Spieler mit viel Qualität dazugekommen sind. Unser Gegner hat im Herbst gut gespielt und seine eigene Spielidee entwickelt, auch wenn das die letzten Ergebnisse nicht gezeigt haben. Wir freuen uns, dass es endlich wieder losgeht, sind gut vorbereitet und nehmen die positive Grundstimmung aus der Vorbereitung mit in das Auftaktspiel.“

20. Runde „Heute für Morgen“ Erste Liga, 2013/14

TSV Hartberg vs. FC Liefering

Freitag, 28. Februar 2013, 18:30 Uhr, Stadion Hartberg

Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?