Start in die 2. Hälfte der Bundesliga

Die zweite Hälfte der Bundesliga beginnt mit einem Nachtragsspiel der ersten....
SC Wr. Neustadt vs FC Red Bull Salzburg
Bitte bewerte diesen Beitrag

SC Wr. Neustadt vs FC Red Bull Salzburg

Theoretisch beginnt die zweite Hälfte der tipp3-Bundesligasaison dieses Wochenende. Theoretisch deswegen, weil sich die Wettersituation bis zum Matchtag nur schwer einschätzen lässt. Doch wenn alles klappt, dann wird am Sonntag Fußball in Wr. Neustadt gespielt. Der SC Wr. Neustadt empfängt den Herbstmeister und Winterkönig FC Red Bull Salzburg zum Nachtragsspiel der 19. Runde.

Die Kicker des FC Red Bull Salzburg sind heute in der Nacht vom Trainingslager in Katar wieder in Salzburg angekommen. Am heutigen Mittwoche heißt es „trainingsfrei“ für die Mannschaft rund um Roger Schmidt. Mit der Vorbereitung können die Salzburger sehr zufrieden, wenngleich Testspiele kein Maßstab sind. Erstligist Znojmo wurde mit einer saftigen Packung abgefertigt, der deutsche Triplesieger FC Bayern München erlebte in der ausverkauften Red Bull Arena sein blaues Wunder und gegen Zenit St. Petersburg lernte man, dass man sich gegen einen € 45 Mio. Kicker namens „Hulk“ keine Fehler leisten darf. Dafür zeigte man sich gegen Champions League Starter Al Merrikh wieder konzentrierter und in Torlaune. Alles in allem kann man in Salzburg mehr als zufrieden sein – die Saison kann kommen!

Aber auch der SC Wr. Neustadt darf nicht unzufrieden sein. In einigen Testspielen zeigten sich die Neustädter durchaus schlagkräftig. Ein 4:4 gegen Hartberg, ein 3:1 Sieg gegen St. Pölten, ein 5:0 Sieg gegen Stegersbach, ein weiterer 5:0 Sieg gegen Schwechat, ein 5:1 Sieg gegen den rumänischen Erstligisten Universitatea Cluj und ein 0:0 gegen den 1. FC Köln zeigen, dass die Truppe aus Wr. Neustadt „auf Spur“ ist.

Ein Blick auf die letzten 5 Runden der Bundesliga zeigt auch, dass die Neustädter durchaus im Fußball-Oberhaus verweilen möchten. 1 Niederlage, 2 Unentschieden und 2 Siege (gegen Sturm und Admira) sollten reichen, um den Status „Jausengegner“ ad acta zu legen. 

Statistisch gesehen, ist Wr. Neustadt ein guter Boden für die Salzburger Kicker. In 9 Begegnungen im Osten Österreichs trafen die Salzburger 23 mal, die Heimmannschaft 7 mal. Salzburg fuhr 5 Siege ein und spielte 2 mal Unentschieden. Der letzte Sieg der Neustädter gegen Red Bull Salzburg auf heimischem Rasen ist knappe 3 Jahre her. Damals verloren die Salzburger mit 1:0

Pressekonferenz

Am Freitag, den 31.1.2014 findet um 13.00 Uhr die Pressekonferenz zum Spiel statt. RedBullsFanTV überträgt live. Dort werden wir auch erfahren, auf welche Spieler Trainer Roger Schmidt zurückgreifen kann und wer verletzungsbedingt pausieren muss.

Spielinfo

19. Runde der tipp3 Bundesliga (Nachtrag)
Sonntag, 2. Februar 2014, 14.00 Uhr, Gerhard-Hanappi-Stadion
SC Wiener NeustadtFC Red Bull Salzburg
SC Wr. NeustadtFC Red Bull Salzburg
  

Statistik:
8. Platz (22 Punkte, 25:47 Tore)
Ergebnisse der letzten 10 Spiele:
2 Siege, 5 Unentschieden, 3 Niederlagen

Statistik:
1. Platz (46 Punkte, 58:16 Tore)
Ergebnisse der letzten 10 Spiele:
8 Siege, 0 Unentschieden, 2 Niederlagen

  

[standings league_id=1 template=extend logo=false]

Liveberichterstattung

salzburg12.atSALZBURG12.at ist für Euch natürlich wieder live vor Ort und berichtet vom Spielgeschehen. In unserem Fanticker mit Webradio bleibt ihr am Laufenden. Aktuelle Ereignisse könnt ihr auch bequem auf jedem Smartphone abrufen. Alle Freunde von Twitter finden unter diesem Link die richtige Anlaufstelle. Wichtige Ereignisse des Spiel (Aufstellung, Tore, Karten, Auswechslungen) findet ihr auch auf der Facebookseite von SALZBURG12.at. Falls ihr auch Nachrichten via Twitter von anderen Quellen bekommen möchtet, nutzt diesen Hashtag des Spiels für eure Suche:

#WRNRBS

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at