„Ernst nehmen und sehr konzentriert ins Spiel gehen.“

Trotz Favoritenrolle gehen die Salzburger fokussiert in die 2. Runde des ÖFB-Cups....
FC Lankowitz Kader
FC Lankowitz Kader
Bitte bewerte diesen Beitrag

Lankowitz: David gegen GoliathLankowitz. Ein Ort rüstet sich zum Fußballfest. Der Vorverkauf ist abgeschlossen, nur mehr wenige Restkarten gibt es für das heutige „Spiel des JahresFC Piberstein Lankowitz gegen FC Red Bull Salzburg im ÖFB Samsung Cup.

Wie erfolgreich ein „Underdog“ sein kann, hat gestern der SC Kalsdorf bewiesen, der den amtierenden Meister und Champions League Teilnehmer aus dem ÖFB Cup-Bewerb geworfen hat. Nun hat auch Lankowitz „Lunte gerochen“.

Der Traumgegner der Steirer – der derzeit führende der Bundesliga-Tabelle und „Eurofighter“ FC Red Bull Salzburg – tritt heute die Reise zur Piberstein Arena an. 2.500 Plätze und die werden wohl alle vergeben sein. Der Trainer der Steirer Toni Ehmann zum heutigen Spiel:

Wir haben nichts zu verlieren. Wir wollen den Fans einen attraktiven Fußball mit Herz bieten, natürlich sind die Chancen, sportlich erfolgreich zu sein, sehr gering.

Den Fehler – einen Gegner zu unterschätzen – wird in Salzburg spätestens seit dem Cup-Out gegen Pasching im vergangenen Bewerb wohl niemand mehr machen. Roger Schmidt zum Thema Favoritenrolle:

„Wir werden diesen Gegner ernst nehmen und sehr konzentriert ins Spiel gehen. Deshalb haben wir Lankowitz auch beobachten lassen bzw. nutzen zur Vorbereitung entsprechendes Videomaterial.“ 

Auch Salzburg-Verteidiger Andi Ulmer hat ein klares Ziel: 

„Unser Ziel ist der Aufstieg in die nächste Runde, deshalb muss ein Sieg her. Insgesamt passt unser Spiel sehr gut, wir müssen nur in der Offensive noch konzentrierter sein und unsere Chancenauswertung verbessern“. 

Personelles

Bei den Salzburgern fehlen auf jeden Fall Isaac Vorsah und Franky Schiemer. Alan ist nach seiner Sperre wieder im Kader.

Spielinfo

FC Lankowitz

-:-

FC Red Bull Salzburg

FC Piberstein Lankowitz vs. FC Red Bull Salzburg

2. Runde ÖFB Samsung Cup
Mittwoch, 25. September 2013, Anpfiff 19.00 Uhr
Piberstein Arena
Schiedsrichter Helmut Trattnig

Das Spiel wird – wie gewöhnlich – nicht vom ORF übertragen, eine Zusammenfassung aller Cup-Spiel der 2. Runde kann man sich um 0.30 Uhr auf ORFeins betrachten.

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at