Dabei beim Mannschaftspostershooting

Photoshooting mit Eddie, Leiti und Co. SALZBURG12.at Redakteur Marc war dabei....
Bulls Corner in der Red Bull Arena
Bitte bewerte diesen Beitrag

Ein ganz „normaler“ Tag…

Eigentlich hat der Tag ja wie jeder andere begonnen: Ich bin in der Früh aufgewacht und hab natürlich gleich mal mein Handy gecheckt (eh klar!) und da habe ich dann vom Gewinnspiel des FC Red Bull Salzburg gelesen (habt ihr sicher auch):

Der Erste der seine Kontaktdaten übermittelt, darf beim Mannschaftspostershooting dabei sein.

Gelesen, getan. Danach verlief der Tag auch ganz normal weiter, bis ich zu Mittag einen Anruf bekam; mir wurde mitgeteilt, dass ich der Erste gewesen sei, der sich meldete und ich somit gewonnen habe. Somit habe ich dann meine restliche Tagesplanung über Bord geworfen und mich auf den Weg in die Red Bull Arena gemacht, wo mich schon eine nette Dame empfing und mich in die Tiefgarage zum Shooting brachte.

Let the Shooting begin!

Zu Beginn den größten Spaß hatte ich mit unserem Eddie: Nachdem er mit seinen Fotos fertig war, stellte ich mich für ein gemeinsames Shotting neben ihn und grinste, unkreativ, wie ich eben bin, in die Kamera. Aber irgendwas kam mir komisch vor, so schielte ich rüber zu ihm und merkte, dass er mich böse ansieht. Da dachte ich mir: „Tja, hast mal wieda an Blödsinn gmacht.“ Und lies die letzten 5 Minuten Revue passieren. Nein, da war nichts. Dann hab ich ihn versucht auch böse anzusehen, aber das ging nicht lange gut und wir mussten beide lachen (aber das Foto dürfte einfach super werden!).

Valon Berisha: Ein wichtiger Teil der Mannschaft!

Getroffen beim Shooting: Valon Berisha

Wer kann schon behaupten, Leiti auf seinem Rücken getragen zu haben?! 

Christoph Leitgeb war für mich der nächste Höhepunkt an diesem Tag. Unbedingt wollte ich ein Foto mit unserem ehemaligen Kapitän und er hatte nichts dagegen (wieso denn auch), nur war er überrascht, als ich ihm vorschlug, er solle sich doch auf meinen Rücken „schmeißen“ und wir machen beide die Flieger-Position. Nach der Frage: „Hoitst du mi eh aus?“, welche ich natürlich bejahte, war er dabei!

Die Stimmung war wirklich super! Die Spieler waren für Späße zu haben und man merkt ihnen an, dass die Saison gut verläuft. Es war auch mal schön, sich mit der Mannschaft etwas unterhalten zu können und ich muss sagen: Wir haben echt klasse Typen! Zu diesen gehört auch der Neuzugang: Taxiarchis Fountas, den ich heute das erste Mal getroffen habe. Eine Unterhaltung war leider nicht möglich, aber das wird hoffentlich bald nachgeholt.

Der gesamte Tag, vor allem die beiden Erlebnisse mit Eddie und Leiti, waren für mich bisher einzigartig und ich bin froh, dass mir diese Chance geboten wurde. Ich möchte mich nochmal bei allen Beteiligten recht herzlich bedanken und kann euch, den Fans, schon mal sagen, dass die Bilder wirklich klasse werden.

Kategorien
Aus der Redaktion
Marc Waschnig-Theuermann

Marc Waschnig-Theuermann befasst sich schon seit seiner Kindheit mit der schönsten Nebensache der Welt; sowohl aktiv mit Freunden als auch passiv in der Red Bull Arena. Der Jurist hat das Gewinnspiel "Journalist für einen Tag" gewonnen und schreibt seitdem für SALZBURG12.at. @salzburg12at folgen
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 2 Tage.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at