Viel Neues in und um die Red Bull Arena

In der Winterpause hat der Verein an der Infrastruktur gefeilt....
Spaß und Action in der Bullidikidz Arena
Spaß und Action in der Bullidikidz Arena
Bitte bewerte diesen Beitrag
Bullidikidz Arena

Die neue Bullidikidz Arena

Wie die Zuseher beim Spiel gegen Rapid schon bemerkt haben, ist der neue Fanpark auf der Westseite der Red Bull Arena fertig gestellt. Dieser Fanpark beinhaltet aber nicht Stände mit Getränke und Essen, nein, besonders die Kinder und deren Eltern kommen voll auf ihre Kosten – und das ohne Bezahlung.

Spaß und Action in der Bullidikidz Arena

Spaß und Action in der Bullidikidz Arena

In der Bullidikidz Arena im Fanpark werden ab sofort die Kinder von ausgebildeten Pädagogen betreut. Damit ist sowohl für dier Kinder, aber auch für deren Eltern ein optimales Fußballerlebnis garantiert.

Schon 3 Stunden vor Spielbeginn können sich dort die Kids an Wuzeltischen, Soccerfeld, Videolounge, Mal- und Bastelecke oder im Actionbereich mit Rutsche und Bällebad austoben. Es gibt 3 Möglichkeiten, wie für Kinder und Erwachsene der Fußballtag zu einem Top-Erlebnis wird. 

  1. Dein Kind kommt ab 3 Stunden vor dem Spiel in die Bullidikidz Arena, du gehst in der Zwischzeit etwas trinken oder in den Bullsshop einkaufen. Rechtzeitig zu Spielbeginn holst du dein Kind wieder ab und ihr geht gemeinsam ins Stadion.
  2. Du bringst dein Kind ab 3 Stunden bis spätestens 30 Minuten vor Anpfiff in die Bullidikidz-Arena. Dann sagt dir dein Kind „Auf Wiedersehen“ und schaut sich das Spiel mit anderen Kids in einem eigenen Bereich in der Arena an. Bis spätestens 30 Minuten nach dem Spiel holst du dein Kind in der Kidz-Arena ab.
  3. Dein Kind will sich das Spiel aber gar nicht anschauen, sondern lieber nur Spaß haben? Auch kein Problem! Ab 3 Stunden bringst du dein Kind in die Bullidikidz Arena und du holst es spätestens 30 Minuten nach Spielende wieder ab. Die dort beschäftigten Pädagogen sorgen in der Zwischenzeit für Spaß, Action und eine optimale Betreuung.

Egal, welche der drei Optionen dir oder deinem Nachwuchs mehr zusagt – das komplette Angebot ist kostenlos!

Aber auch stimmungsmäßig wurde während der Winterpause gefeilt. Nachdem sich die Fans im vergangenen Jahr die Tormusik („Triumpfmarsch“ aus der Oper Aida von G. Verdi) zurückgewünscht haben, kommen die Salzburger seit dem letzten Heimspiel mit neuer Einlaufmusik aus dem Spielertunnel. Doch seht und hört selbst: 

Jetzt wo das „Rundherum“ nahezu perfekt ist, fehlen noch die eindeutigen Heimsiege. Da könnten die Spieler ja gleich gegen Wr. Neustadt den ersten Grundstein legen…

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

BUNDESLIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 2 Tage.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at