Auf ins Westderby!

Im Westderby muss jetzt endlich eine überzeugende Leistung gezeigt werden....
Wacker Innsbruck gegen Red Bull Salzburg
Kann Kevin Kampl gegen Innsbruck seine Stärken ausspielen?
Bitte bewerte diesen Beitrag
Wacker Innsbruck gegen Red Bull Salzburg

Kann Kevin Kampl gegen Innsbruck seine Stärken ausspielen?

Englische Wochen für Red Bull Salzburg – der „nächste“ Teil. Nach dem wenig rühmlichen Nachtragsspiel gegen den WAC steht nun Wacker Innsbruck am Programm. Es ist Westderby-Zeit!

Für Red Bull Salzburg heisst es konzentrierter, cleverer und kreativer aufzutreten, als man das beim Spiel gegen den WAC, aber auch gegen Wr. Neustadt sah. Auch wenn man als Favorit ins Rennen geht, ist Innsbruck ein nicht zu unterschätzender Gegner, der sich mit aller Kraft vom Tabellenende wegbewegen will und dies auch tut. Zwar wurde die Rote Laterne mittlerweile an Wr. Neustadt abgegeben, doch die drei Mannschaften am Tabellenende liegen so knapp zusammen, dass ein Spiel bereits wieder alles drehen kann.

Mit Stand heute stehen bei den Salzburgern nur 2 Spieler nicht zur Verfügung. Valon Berisha ist/war krank, ob der kreative Spieler gegen Innsbruck zum Einsatz kommt, muss aus heutiger Sicht bezweifelt werden und Valentino Lazaro, der ja bekanntlich noch für mehrere Wochen ausfallen wird.

Bei Wacker Innsbruck geht es um Vieles in den kommenden Runden. Die Tiroler müssen sich aus der Gefahrenzone begeben und werden dies wohl mit allen Mitteln tun. Die Innsbrucker können bis auf Bergmann (Meniskus) aus dem Vollen schöpfen. Auch ist die Kirchler-Elf in den letzten drei Spielen effizienter aufgetreten. Innsbruck holte 6 Punkte aus 3 Spielen, Salzburg schaffte nur 5. Und im eigenen Stadion – welches am Sonntag wohl wieder zum Hexenkessel wird – sieht es rein statistisch blendend für die Tiroler aus:

Heimspiel-Statistik

SpieleSiege FCWUnentschiedenSiege RBSTorverhältnis
60351213119:56

Allerdings liegt der letzte Punktegewinn der Tiroler gegen die Salzburger schon einige Zeit zurück. Vor rund einem Jahr trennten sich beide Mannschaften mit einem 1:1. In dieser Saison gab es noch keine Punkte für Innsbruck gegen Salzburg. Einmal setzte es eine 0:4-Klatsche (1.9.2012), beim zweiten Aufeinandertreffen verloren die Tiroler mit 2:0 in Salzburg (18.11.2012). Aber VORSICHT! Der WAC holte ja bis Mittwoch auch noch keine Punkte gegen Salzburg. Bis Mittwoch. Und es ist zu erwarten, dass Tirol ähnlich frech darauf losspielt und versuchen wird, Salzburg mit intelligenten Kontern und einem cleveren Abwehrriegel „Schach matt“ zu setzen!

Die Spiele der anderen Vereine

Am Samstag bekommt es Wr. Neustadt mit dem Tabellenführer Austria Wien zu tun. Sehr hohe Beträge würden wir nicht für Wr. Neustadt im Wettbüro einsetzen, aber: unterschätze nie den Aussenseiter! Rapid hat Mattersburg zu Gast. Am Papier sollte ein Sieg der Wiener fix sein, aber nach dem letzten Auftreten der Hütteldorfer ist das auch nicht sicher. SV Ried hat Sturm Graz zu Gast. Und da geht’s um was! Beide Vereine wollen, nein müssen, nach oben aufschließen. Bei Ried besteht die Gefahr, vom Aufsteiger WAC, der bei der krisengebeutelten Admira zu Gast ist, überholt zu werden. Der WAC holte 7 Punkte aus den letzten drei Spielen, Admira lediglich 3. Ein spannendes Duell in der Tabellenmitte.

Tabellensituation

Im oberen Drittel kann sich nach dieser Runde nichts ändern, Bewegung könnte es in der Mitte und im unteren Drittel geben:

[standings league_id=1 template=extend logo=true]

Spielinfo

FC Wacker Innsbruck

FC Red Bull Salzburg

FC Wacker InnsbruckFC Red Bull Salzburg
Sonntag, 10. März 2013, 16.00 Uhr
Tivoli Stadion Tirol

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

SUCHE
BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at