FC Liefering will zu Hause voll anschreiben

Premiere von FC Liefering Neo-Trainer Peter Zeidler gegen Dornbirn ...
Zeidler Peter (c) GEPA
Zeidler Peter (c) GEPA
FC Liefering will zu Hause voll anschreiben
Bitte bewerte diesen Beitrag

Seit der einzigen Saisonniederlage auswärts gegen Bregenz in Runde 3 gelangen dem FC Liefering in den letzten neun Runden 25 Punkte, bei acht Siegen und einem Remis. Titelkonkurrent Austria Salzburg muss am kommenden Samstag gegen die heimstarken Bregenzer – fünf Siege in fünf Spielen – antreten.

In der Nachwuchsakademie ist die Mannschaft von Neo-Trainer Peter Zeidler heuer noch ungeschlagen. Bleibt dies auch gegen Dornbirn so, würde die Serie auf zehn Spiele in Folge ohne Niederlage ausgebaut werden.

Der 50-jährige Deutsche hat bis zu seiner Trainerpremiere in der Regionalliga West genau fünf Trainingseinheiten zur Verfügung, um die Mannschaft um Kapitän René Aufhauser bestmöglich kennenzulernen und für das Spiel gegen den FC Dornbirn einzustellen.

Die zuletzt gesperrten Josip Coric und Emre Ugyur kehren wieder in die Mannschaft zurück. Matthias Felber ist krankheitsbedingt fraglich. Fix fehlen werden Torhüter Thomas Dähne und Robert Völkl – beide Spieler sind beim Nationalteam.

Trainer Peter Zeidler: „Super Bedingungen und ein perfektes Umfeld haben mir den Start beim FC Liefering in der ersten Woche sehr einfach gemacht. Die gesamte Mannschaft hat mit ihrer Einstellung, dem Trainingsfleiß und der Konzentration auf das nächste wichtige Spiel einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen. Ein richtiges Gefühl für das Team werde ich natürlich erst bekommen, wenn ich die Jungs im ersten Pflichtspiel gesehen habe.

Der FC Dornbirn ist eine sehr gute Mannschaft, der wir viel Respekt entgegenbringen – ich werde mir vor dem Spiel noch eine DVD von der letzten Cup-Runde ansehen, um mir selbst ein Bild über unseren nächsten Gegner zu machen!“

Runde 13, Regionalliga West, 2012/2013,
FC Liefering vs. FC Dornbirn,
Samstag, 13. Oktober 2012, 15:30 Uhr, Nachwuchsakademie Liefering

Kategorien
FC Liefering
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

ERSTE LIGA

Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

WERBUNG

Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de
MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer




DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at
Blogheim.at Logo
%d Bloggern gefällt das: