Jakob Jantscher wechselt zu Dynamo Moskau

Am letzten Tag der Transferperiode in Russland gab Jantscher seinen Wechsel zu Dynamo Moskau bekannt....
Arena Chimki
Jakob Jantscher wechselt zu Dynamo Moskau
Bitte bewerte diesen Beitrag

Der Doublegewinner, Torschützenkönig und „Bruno“-Preisträger Jakob Jantscher hat den letzten Tag der Transferperiode in Russland genutzt und bei Dynamo Moskau unterschrieben. Dies gab Jakob auf seiner offiziellen Facebook-Seite bekannt:

Jantscher Facebook

Jakob Jantscher verabschiedet sich auf Facebook von seinen Fans.

Der vielseitig einsetzbare Offensiv-Spieler, der maßgeblich am Doublegewinn der letzten Saison beteiligt war, erfüllt sich also seinen lang gehegten Wunsch ins Ausland zu gehen. Dort wird er auf einen alten Bekannten aus seinen Zeiten beim SK Sturm Graz treffen: Gordon Schildenfeld kam 2012 von der Frankfurter Eintracht zu Dynamo.

In der vergangenen Saison erreichte Dynamo Moskau den 4. Platz in der heimischen Liga und war somit in der Championsleague Qualifikation vertreten. Gegen VfB Stuttgart schieden die Moskauer nach einer Niederlage und einem Unentschieden im Play Off allerdings aus.

Dynamo trägt seine Heimspiele in der Arena Chimki (wie ZSK Moskau) aus, da das Heimstadion – das Dynamo Stadium – aktuell umgebaut wird.

Jakob Jantscher

Jakob Jantscher jubelt! So werden wir ihn wohl nie wieder sehen.

Jakob Jantscher begann seiner Karriere in der Jugend bei SC Unterpremstätten, dann LUV Graz. 2003 kam er zu Sturm Graz, wo er bis 2010 blieb. 2010 wechselte er dann zum FC Red Bull Salzburg. Jakob wurde in seiner Bundesligakarriere 1 x Österreichischer Meister (2012 mit Salzburg), gewann 2 x den ÖFB-Samsung Cup (2010 mit Sturm und 2012 mit Salzburg), war in der vergangenen Saison (mit Stefan Maierhofer) Torschützenkönig der Bundesliga und wurde von der Vereinigung der Fußballer (VdF) mit dem „Bruno“ als „Bester Spieler“ und „Bester Torschütze“ der Saison 2011/12 ausgezeichnet.

Mit Jakob verlieren die Salzburger nicht nur einen hervorragenden Spieler, sondern auch einen echten Liebling der Fans.

Wir wünschen unserem „JJ7“ alles nur erdenklich Gute für seine weitere Zukunft! Jakob – immer einer von uns!

EDIT: Wie so eben erst bekannt wurde, unterschrieb Jakob einen Leihvertrag für ein Jahr plus Kaufoption.

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
2 Anzahl der Kommentare
  • Evolution Salzburg
    6 September 2012 at 6:40
    Leave a Reply

    Dinamo Moskau ist gegen Stuttgart aus der Euro League ausgeschieden, nicht aus CL. 😉

  • Jakob Burgthaler
    6 September 2012 at 10:15
    Leave a Reply

    Wollt ich auch grad schreiben 😉

  • Deine Meinung zu diesem Beitrag?

    UNTERSTÜTZE UNS
    Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

    BUNDESLIGA

    Latest football scores live. Includes soccer fixtures, table & results.

    SUCHE
    WIR SIND PARTNER

    krebshilfe-salzburg

    WERBUNG

    Werbung: wettbasis.com

    hochzeitseinladungen.de
    MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

    Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer




    DATENSCHUTZ

    Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

    Comodo Secured SSL

    Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at
    Blogheim.at Logo
    %d Bloggern gefällt das: