Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca. 3 Minuten
Red Bull Short News 3/2012
Wir bitten dich um eine Bewertung

Red Bull around the world. Die Informationen aller Red Bull-Fußballclubs findet ihr wieder hier kurz und knapp zusammengefasst.

Red Bull SalzburgRed Bull Salzburg

Die Mozartstädter konnten sich nach dem 2:0-Sieg gegen RZ Pellets WAC an der Tabellenspitze festsetzen und sind nun der einzige Bundesligist, der das Punktemaximum in den ersten drei Runden ausgeschöpft hat.

Am Dienstag musste sich dann allerdings eine komplett neu zusammengewürfelte Mannschaft, bestehend aus den Reservisten, im Testspiel gegen Eintracht Frankfurt mit 1:4 geschlagen geben.

Erfreuliches darf auch vom Nachwuchs berichtet werden! Der FC Liefering konnte seinen 4:1-Erfolg gegen Anif in der Vorwoche auf einen 5:0-Sieg gegen Neumarkt in dieser Woche ausbauen.

Red Bull New YorkRed Bull New York

Die Jungs vom Big Apple haben auswärts gegen Houston eine 2:0-Niederlage einstecken müssen. Neuerwerbung Tim Cahill konnte sein Ligadebüt also leider nicht mit einem Sieg feiern, obwohl auch er einige gute Chancen herausspielen konnte. So bleiben die Red Bulls mit 38 Punkten auf Tabellenplatz 3 in der Eastern Conference und bleiben immerhin eines von zwei Teams, die Zuhause noch ungeschlagen sind.

Red Bull LeipzigRB Leipzig

Anlässlich des bevorstehenden Saisonauftaktes haben die Burschen aus Leipzig zum Grillen geladen. Rund 3000 Fans haben dem Freiluftevent mit Köstlichkeiten vom Grill, Livemusik und der Teampräsentation beigewohnt.

Am Samstag hatten die Rasenfußballer noch ihre Testspielphase erfolgreich gegen FK Arsenal Ceska Lipa abgeschlossen (6:0). Die Gesamtstatistik zu den Freundschaftsspielen: 9 Siege, 1 Unentschieden, 0 Niederlagen.

Nur eine böse Überraschung gibt’s für den Saisonstart. Youngster Tom Nattermann hat sich an der Schulter verletzt. Die Operation verlief gut, trotzdem muss er wohl mindestens 3 Monate auf einen Fußballeinsatz verzichten.

Red Bull GhanaRed Bull Ghana

Atti Zigi Lawrence, seines Zeichens Tormann, hat im letzten Jahr so stark an sich gearbeitet, dass er jetzt – zusammen mit Shadrack Adombilla und David Atanga) in das U17 Nationalteam von Ghana berufen wurde. Zigi ist somit der erste Red Bull Spieler, der im Nationalteam spielen darf.

Durch seinen eisernen Willen immer besser zu werden, sind auch die Salzburger auf ihn aufmerksam geworden. Mitte August soll er für einige Tests und Trainingseinheiten nach Salzburg kommen. Und das neben den finalen Schlussarbeiten um die Schule abzuschließen. Das nennt man wohl Ehrgeiz was der Jungspund an den Tag legt! Wir wünschen ihm alles Gute – für beides natürlich.

SALZBURG12.at

SALZBURG12.at ist das inoffizielle Fanmagazin des FC Red Bull Salzburg und des FC Liefering

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?