SOCCER - RBS vs Mattersburg
Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca. 2 Minuten
Erstes Heimspiel in der Bundesliga
Wir bitten dich um eine Bewertung

Nachdem die „Mission Europa“ aus bekannten Gründen für diese Saison nicht stattfindet, geht es für den FC Red Bull Salzburg in der Bundesliga weiter. Das erste Heimspiel steht auf dem Plan – der SV Mattersburg ist zu Gast in der Red Bull Arena.

Der SV Mattersburg ist ebenso erfolgreich in diese Bundesligasaison gestartet, wie die Salzburger. Die Mattersburger bezwangen im ersten Spiel Wiener Neustadt vor eigenem Publikum mit 2:0 (Mörz und Röcher trafen für die Mattersburger). Ein Ex-Mattersburger wird allerdings morgen fehlen. Stefan Ilsanker „steht“ nach der Gelb-Roten in Graz.

Wiedergutmachung ist angesagt. Das ist auch das Ziel vom Roger Schmidt: „Wir können das Ausscheiden nicht wiedergutmachen, aber wir müssen zeigen, dass wir nach einer Niederlage wieder aufstehen können.“

Ein Sieg ist Pflicht, will man die durch die Niederlage gegen Dudelange und durch das massive „Bashing“ der Medien gebeutelte Fanseele wieder etwas aufbauen. Einer, der leider gegen Dudelange fehlte, ist morgen wieder dabei. Jonathan Soriano, der Doppeltorschütze im Spiel gegen Sturm Graz.

Bilanz der Heimspiele gegen SV Mattersburg

In 18 Spielen auf heimischem Rasen konnten die Salzburger 14 mal gewinnen, spielten 2 mal Unentschieden und verloren ebenso 2 mal. Allerdings: Der letzte Sieg der Salzburger gegen die kopfballstarken Mattersburger liegt schon eine Zeit zurück. Am 5.3.2011 siegte man mit 2:0. Danach spielte man ein 0:0 (31.7.2011) und verlor sogar das letzte Heimspiel mit 0:1 (3.3.2012)

Ausgangslage vor dem ersten Heimspiel

[standings league_id=1 template=extend logo=true]

Anpfiff des Spiels Red Bull Salzburg gegen SV Mattersburg
ist am Samstag, 28.7.2012 um 18.30 Uhr
in der Red Bull Arena 

salzburg12.at berichtet natürlich wieder live via @salzburg12at unter dem Hashtag #rbsvssvm – das Community Team tickert natürlich ebenso. Auf unserer Liveticker-Seite könnt ihr nicht nur mitlesen, sondern via bullenfunk.fm auch mithören.

Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs – mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen.

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?