Tag der Vorentscheidung

Ein richtungsweisendes Schlagerspiel: Red Bull Salzburg zu Gast bei Rapid Wien...
SOCCER - BL, RBS vs Rapid
Bitte bewerte diesen Beitrag

Auch wenn wir aktuell erst die Runde 33 von 36 in der Bundesliga vor uns haben – der kommende Matchtag könnte bereits eine Vorentscheidung für die Meisterschaft bringen: Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg (oder Zweiter gegen Tabellenführer) lautet das Duell am kommenden Sonntag in Hütteldorf.

Tag 3 der englischen Woche für die Salzburger. Nach dem Spiel gegen Mattersburg am vergangenen Samstag und dem Cup-Halbfinale am gestrigen Tag ist nun Rapid die nächste Hürde, die es zu nehmen gilt. Egal, wie dieses Spiel ausgeht, das Rennen um die Meisterschale bleibt auch danach noch offen, jedoch könnten sich die Salzburger bei einem Sieg deutlicher absetzen.

Die Statistik spricht für die Salzburger. Das stärkste Auswärtsteam der Liga blieb bei seinen Auswärtsspielen seit der 15. Runde ungeschlagen, den letztes Misserfolg gab es genau gegen den Gegner vom Sonntag: Rapid Wien. Dennoch: Salzburg ist in Torlaune! Und der aktuell Führende der Torschützenliste, Jakob Jantscher (14 Treffer) sowieso.

Derzeit beträgt der Vorsprung auf Rapid 3 Punkte, wobei die Salzburger 3 Tore mehr geschossen haben, als die Hütteldorfer:

[standings league_id=1 template=extend logo=true] 

Auch bei einem Remis bliebe die Chance für die Salzburger intakt. Nach diesem „Schlagerspiel“ haben die Mannschaften ja noch 3 Spiele zu absolvieren:

Red Bull Salzburg muss noch gegen Kapfenberg (Heimspiel), Wr. Neustadt (Auswärts) und Admira (Heimspiel) antreten, der direkte Verfolger aus Wien hat noch Spiele gegen Mattersburg (Auswärts), Kapfenberg (Auswärts) und Innsbruck (Heimspiel) zu absolvieren.

Das Spiel gegen Rapid gilt als ausverkauft, allerdings sind vom Kartenkontigent, das die Salzburger zur Verfügung gestellt bekommen haben, noch einige Karten zu bekommen. Nähere Infos darüber findet ihr hier.

Anpfiff des „Schlagers“ Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg ist am Sonntag, 6. Mai 2012 um 16.00 Uhr. Wer kann, sollte unbedingt mitfahren und die Salzburger unterstützen. Für alle anderen wird das Spiel live auf ORF1 übertragen.

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

SUCHE
BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at