Die Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca. 1 Minute
Über Hartberg ins Finale?
Wir bitten dich um eine Bewertung

Die Halbfinal-Auslosung des ÖFB-Samsung-Cups 2012 ergab das Wunschlos vieler Spieler und Offiziellen von Red Bull Salzburg. Gegner ist der einzig verbliebene Zweitligist im Cup – der TSV Hartberg aus der Steiermark. Das Spiel findet am 1. Mai 2012 im Hartberger Stadion statt. Die exakte Uhrzeit steht noch nicht fest. Auch noch offen ist, ob es eine TV-Übertragung dieser Partie geben wird.

Für die Mannschaft von Trainer Kurt Garger ist das Cup-Halbfinale vermutlich das Spiel aller Spiele, denn in der Liga wird man wohl den Gang in die Drittklassigkeit antreten müssen. Sieben Runden vor Schluss steht man abgeschlagen auf dem letzten Tabellenrang der Ersten Liga. Da wird der Fokus definitiv auf dem Halbfinal-Spiel gegen Red Bull Salzburg liegen.

Der TSV Hartberg hat sich im Cup bisher gegen Kundl (3:0), Villach (2:1 n.V.), die Rapid Amateure (2:0) und im Viertelfinale sensationell in Graz gegen den SK Sturm 4:2 nach Verlängerung durchgesetzt.

Schafft man tatsächlich den Final-Einzug stünde man übrigens ohne einem einzigen Duell gegen einen Erstligisten im Endspiel.

Das zweite Halbfinale lautet SV Josko Ried vs. FK Austria Wien (2. Mai).

/cl

Christoph Lumetzberger

Christoph Lumetzberger ist Red Bull Salzburg Fan durch und durch. Tolle Spiele, schöne Tore und emotionale Momente mit seinem Lieblingsteam ziehen ihn immer wieder ins schönste Stadion Österreichs, die Red Bull Arena. Über diese Website: „SALZBURG12.at ist ein tolles Projekt hinter dem ich zu 100% stehe!“

Tags:
Teile den Beitrag mit deinen Freunden:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2010 - 2018 SALZBURG12.at

Log in with your credentials

Forgot your details?