Unser interner Jahresrückblick

Unser interner Jahresrücklick. Wer besucht uns? Wer liest was? Wer lädt was herunter? Wir haben die Statistik ausgewertet....
Bitte bewerte diesen Beitrag

Ende Dezember poppen ja allerorts die Jahresrückblicke auf. Diesem alljährlichen Trend wollen wir uns nicht verschließen. Während die Kollegen noch am sportlichen Rückblick schreiben, darf ich heute über das Jahr 2011 aus Sicht von salzburg12.at schreiben. Ein wenig technisch, aber nicht uninteressant, wie ich finde. Also – Karten auf den Tisch – wir plaudern aus dem „Nähkästchen“.

Technik usw.
Die meisten unserer Besucher kommen aus Österreich und verwendeten Windows 7 mit dem Firefox Browser um salzburg12.at anzusurfen. Der Mac ist weit abgeschlagen (und ich bin ein bisserl entsetzt, dass es echt noch so viele „Windows Vista-User“ gibt). Wenn wir via Handy besucht wurden, lag das iPhone klar voran. Dann kam Windows Phone 7 und weit abgeschlagen Android. Die Lieblingssuchmaschine unserer Besucher ist (Wunder aber auch) Google. 98%! Spannend sind aber die Suchbegriffe, wie diese Leute auf unsere Seite kamen. Die meisten suchen „salzburg12“. Na, sie haben uns gefunden 🙂 Wenn es um Vereinsmeldungen geht, steht das „Projekt Gratislava“ an der Spitze. Sehr überrascht war ich bei der Suche nach Spielern. Es ist Simon Handle! Ein Nachwuchskicker! Dicht gefolgt von der Neuerwerbung Cristiano da Silva und Ex-Salzburger Marco Meilinger. Unsere Berichterstattung über die „Jungen“ zahlt sich wohl aus. Erst dann kommen Martin Hinteregger, Stefan Maierhofer, Gonzalo Zarate und Co. Die Lieblingskategorie unserer Leser ist übrigens „Infight“ – dicht gefolgt von unseren Spielberichten.

Wer liest was? Und was nicht?
salzburg12.at erblickte am 9.2.2011 das Licht der Welt. In dieser Zeit haben wir 285 Artikel veröffentlicht, was einen gerundeten Schnitt von 0,9 Artikeln pro Tag bedeutet! Der absolute Top-Artikel bei salzburg12.at ist unsere Geschichte über die Vorfälle zwischen Ibrahim Sekagya und Inaki Bea. Der am wenigsten gelesen war unser Eröffnungsartikel am 9.2.2011. Da wir den Fans der Salzburgern auch einiges an „Downloads“ anbieten, habe ich auch hier mal die Serverstatistik befragt. Unser „Klingelton“ nach dem Spiel gegen PSG ist der absolute Top-Download. Theoretisch läuten nun knapp 3000 (!!!) Smartphones mit unserem Klingelton. An zweiter Stelle steht unser Windows 7 Theme, dass an die 1300 mal heruntergeladen wurde. Das beliebteste Spielervideo war das von Euro-Goalgetter Dusan Svento mit über 8200 Betrachtungen! Und das Top-Wallpaper war von unserem Brasilo-Strafraum-Zauberer Alan.

So. Genug der Statistik. Da ja Weihnachten so gut wie da ist, darf ich allen unseren treuen Leserinnen und Lesern ein geruhsames Fest und erholsame Feiertage wünschen! Ebenso wünsche ich einen guten Rutsch ins neue (Fußball) Jahr 2012! salzburg12.at macht natürlich keine Pause! Wenn es in der Fußball-losen Zeit wichtige Meldungen über „unseren“ Verein gibt, dann lest ihr es natürlich hier – auf salzburg12.at!

Kategorien
Aus der Redaktion
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

UNTERSTÜTZE UNS
Mit einer Spende für unsere Webseite - egal in welcher Höhe - unterstützt ihr den Fortbestand der Seite! Vielen Dank vorab für eure Unterstützung!

SUCHE
WIR SIND PARTNER

krebshilfe-salzburg

Meisterschaftsfinale28. Mai 2017
Noch 4 Tage.
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com

hochzeitseinladungen.de

MyCardShop - Karten, die Geschichte schreiben

Hochzeitseinladungen und Anlasskarten vom Designer

DATENSCHUTZ

Diese Webseite ist durch ein Zertifikat gesichert. Sämtliche gesendete Daten sind mit bis zu 256 Bit per SSL verschlüsselt.

Comodo Secured SSL

Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at