Europa League Qualifikation: Salzburg nach Lettland

Red Bull Salzburg spielt in der zweiten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League gegen Metalurgs Liepajas aus Lettland....
Red Bull Salzburg - Metalurgs Liepajas
© GEPA / Hans Simonlehner
Bitte bewerte diesen Beitrag
Red Bull Salzburg - Metalurgs Liepajas

© GEPA / Hans Simonlehner

Red Bull Salzburg spielt in der zweiten Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League gegen Metalurgs Liepajas aus Lettland. Dies hat die Auslosung heute Mittag in der Schweizer UEFA-Zentrale in Nyon ergeben. Salzburg tritt am 14. Juli auswärts im Daugava-Stadion an, ehe man eine Woche drauf (21. Juli) zu Hause in der Red-Bull-Arena alles klar machen möchte.

Salzburg spielt nach 2006 wieder gegen einen Gegner aus Lettland. Damals wurde der FK Ventspils mit dem Gesamtscore von 7:0 (3:0 auswärts, 4:0 zu Hause) bezwungen.

Die lettische Liga wird im Ganzjahres-Modus ausgetragen, daher endete diese im November 2010. Metalurgs Liepajas wurde hinter dem FC Skonto Riga und dem FK Ventspils Dritter. Heuer liegt der Meister von 2009 nach 13 Spielen an dritter Stelle.

Man hätte die Auslosung natürlich auch glücklicher treffen können, beispielsweise wären Gegner aus Luxemburg, Färöer oder Liechtenstein definitiv angenehmer gewesen. Will man in die Gruppenphase einziehen, müssen jedoch ohnehin drei Hürden überwunden werden. Liepajas darf hierbei nicht zum Stolperstein werden.

Der Verein wurde 1909 gegründet, nach mehreren Umbenennungen trägt er seit dem Jahr 1997 den Namen Metalurgs Liepaja.

2005 war Metalurgs der erste Verein in Lettland, der die zuvor fünfzehn Jahre andauernde Meisterserie von Skonto Riga beendete. Dies war der erste von insgesamt zwei Meistertiteln in der Geschichte von Liepajas.

Zum Kader ist nicht viel zu sagen, nur das der aus großteils völlig unbekannten Spielern besteht. Die einzigen Legionäre bezieht Metalurgs aus Litauen. Ansonsten finden sich nur Letten im Aufgebot.

Zur Homepage des Vereins: http://www.skliepajasmetalurgs.lv/

/cl

 

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Christoph Lumetzberger

Christoph Lumetzberger ist Red Bull Salzburg Fan durch und durch. Tolle Spiele, schöne Tore und emotionale Momente mit seinem Lieblingsteam ziehen ihn immer wieder ins schönste Stadion Österreichs, die Red Bull Arena. Über diese Website: "SALZBURG12.at ist ein tolles Projekt hinter dem ich zu 100% stehe!"
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at