Die Punktejagd geht in die nächste Runde!

Der KSV kommt nach Salzburg - die Punktejagd geht in die nächste Runde!...
Bitte bewerte diesen Beitrag

Keine Verschnaufpause für die Salzburger! Nach dem fulminanten Sieg am Samstag gegen Wiener Neustadt, kommt morgen der nächste unangenehme Gegner in die Red Bull Arena: FC Red Bull Salzburg gegen KSV Superfund lautet das Duell.

Die Tabellensituation in der Finalphase der Saison könnte spannender nicht sein! Nur sechs Punkte trennen die Top 4 – da ist nahezu noch alles möglich:

[standings league_id=1 template=extend logo=false]

Salzburg muss ebenso konsequent wie effizient auftreten, um auch die Kapfenberger mit hängenden Köpfen aus der Arena zu verabschieden. Der KSV ist wahrlich nicht der Lieblingsgegner der Mozartstädter: bei den letzten vier Heimspielen verlor man gleich zwei und kassierte in Summe 7 Tore! Das letzte Aufeinandertreffen endete allerdings mit einem 1:0 Erfolg in Kapfenberg.

Die Meisterschaft ist nach wie vor im Visier der Salzburger – dennoch braucht es ein wenig „Mithilfe“ der anderen Vereine. Gerade Tabellenführer Sturm Graz, die in Ried zwei Punkte liegen liessen, hat wieder eine schwere Aufgabe zu erfüllen. Diese müssen am Mittwoch gegen die Wiener Veilchen ran – eine Paarung, die den Salzburger helfen könnte, denn ginge diese Partie Unentschieden aus, würde man bereits den zweiten Tabellenplatz beziehen – Heimsieg vorausgesetzt. Ried muss auswärts in Innsbruck ran – ebenso eine Herausforderung für die Innviertler.

Die Verletztenliste der Salzburger könnte sich auch noch um Leitgeb verlängern, da dieser laut heutiger Pressekonferenz angeschlagen ist. Mendes da Silva wird in dieser Saison definitiv nicht mehr in der Startelf stehen, er muss sich einer Operation unterziehen. Dennoch: Alternativen sind da, dies hat man schon gegen Wr. Neustadt gesehen.

Kategorien
FC Red Bull Salzburg
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Kein Kommentar

Deine Meinung zu diesem Beitrag?

BUNDESLIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1Rheindorf Altach201334+1142
2FC Red Bull Salzburg201244+2340
3SK Sturm Graz201235+1939
4Austria Wien201217+837
5Rapid Wien20767+927
6Admira Wacker207211-1623
7Wolfsberger AC206410-922
8SV Guntamatic Ried206212-1420
9St. Pölten204610-1518
10Mattersburg203512-1614
KOMMENDE SPIELE
Samstag, 11. Februar 2017
Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
Mattersburg18:30SK Sturm Graz
FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
Sonntag, 12. Februar 2017
Austria Wien16:30Rapid Wien
ERSTE LIGA
#MannschaftSpieleSUNTDP
1LASK Linz201244+1740
2Liefering201073+1537
3Austria Lustenau201064+1236
4Kapfenberger SV20938+030
5Wacker Innsbruck20776+128
6Wiener Neustadt20839-627
7Wattens20587-1023
8Horn205411-819
9Floridsdorfer AC204511-917
10Blau-Weiß Linz20299-1215
KOMMENDE SPIELE
Freitag, 24. Februar 2017
Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
Horn18:30Kapfenberger SV
Wacker Innsbruck18:30Wattens
Liefering20:30LASK Linz
WERBUNG
Werbung: wettbasis.com
WIR SIND PARTNER
Krebshilfe-Salzburg


sporticos.com
Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at