„Noch mal 0:7 ist wie zwei Mal ein Lotto-Sechser“

Helge Payer - der Torwart, der hoffentlich am kommenden Sonntag des öfteren hinter sich greifen muss - stellte sich bei den Kollegen von www.sport10.at einer Frage- und Antwortstunde...
Bitte bewerte diesen Beitrag

Helge Payer – der Torwart, der hoffentlich am kommenden Sonntag des öfteren hinter sich greifen muss – stellte sich bei den Kollegen von www.sport10.at einer Frage- und Antwortstunde. Eines vorweg: Es ging sehr viel um persönliches, um den Trainer bzw. zu Rapid selber.

Dennoch stellten ihm Fans auch einige Fragen die Rapids Chancen und das Sonntagsspiel betreffen:

geri 100:
ist für dich der titel schon weg?

Payer:
Rein rechnerisch ist noch alles möglich. Wenn wir nach Deutschland blicken und Bayern sehen, die auch noch vom Titel sprechen, ist auch bei uns alles möglich.

cheese:
können wir sonntag salzburg bezwingen??

Payer:
Wir haben es schon öfter bewiesen.

Gemma:
Am Wochenende spielt ihr in Salzburg. Dort habts ja schon einmal 7:0 gewonnen. Wie hast du das Spiel in Erinnerung? Geht sowas nochmal? Forza Rapid!

Payer:
Ich denke, ein 0:7 zu wiederholen, ist ungefähr das gleiche, wenn einer zwei Mal im Lotto einen Sechser holt, aber gegen einen erneuten Sieg spricht mal rein gar nichts.
Habe jetzt das Red Bull Cola geöffnet, um für Sonntag optimal gerüstet zu sein. 🙂
Drückt uns für Sonntag die Daumen. Wir brauchen eure Unterstützung.

Ich hoffe, Helge Payer versteht, dass er unsere Unterstützung nicht bekommt…

Kategorien
Aus der Redaktion
Alex Januschewsky

Alex Januschewsky wurde 1968 in Salzburg geboren und ist seit Mitte der 1970er Jahre Fan des Salzburger Spitzenfußballs - mit Leib, Herz und Seele. Er war Mitglied von heute nicht mehr existenten SV Austria Salzburg Fangruppierungen, ging aber den Weg der Fan-Neugründung im Jahr 2005 nicht mit. Seit 2010 ist er Herausgeber von SALZBURG12.at und zuständig für Neuigkeiten, Vorberichte sowie die Liveberichterstattung von den Spielen. Ebenso ist er Mitglied von Sports Media Austria, der Vereinigung österreichischer Sportjournalisten.
Ein Kommentar
  • Siegrid Angerer
    17 Februar 2011 at 16:00
    Leave a Reply

    sososo, da hammas wieder, red bull cola trinken, aber sonst negativ gegen red bull reden…jaja, auch ein rapidler trinkt gerne red bull wie man sieht…aber gut, dass sollte jetzt nix mit fussball zu tun haben, aber trotzdem, alle beschimpfens den verein, aber trinken tuts jeder! ; )

  • Deine Meinung zu diesem Beitrag?

    BUNDESLIGA
    #MannschaftSpieleSUNTDP
    1Rheindorf Altach201334+1142
    2FC Red Bull Salzburg201244+2340
    3SK Sturm Graz201235+1939
    4Austria Wien201217+837
    5Rapid Wien20767+927
    6Admira Wacker207211-1623
    7Wolfsberger AC206410-922
    8SV Guntamatic Ried206212-1420
    9St. Pölten204610-1518
    10Mattersburg203512-1614
    KOMMENDE SPIELE
    Samstag, 11. Februar 2017
    Admira Wacker16:00Rheindorf Altach
    Wolfsberger AC18:30SV Guntamatic Ried
    Mattersburg18:30SK Sturm Graz
    FC Red Bull Salzburg18:30St. Pölten
    Sonntag, 12. Februar 2017
    Austria Wien16:30Rapid Wien
    ERSTE LIGA
    #MannschaftSpieleSUNTDP
    1LASK Linz201244+1740
    2Liefering201073+1537
    3Austria Lustenau201064+1236
    4Kapfenberger SV20938+030
    5Wacker Innsbruck20776+128
    6Wiener Neustadt20839-627
    7Wattens20587-1023
    8Horn205411-819
    9Floridsdorfer AC204511-917
    10Blau-Weiß Linz20299-1215
    KOMMENDE SPIELE
    Freitag, 24. Februar 2017
    Blau-Weiß Linz18:30Wiener Neustadt
    Floridsdorfer AC18:30Austria Lustenau
    Horn18:30Kapfenberger SV
    Wacker Innsbruck18:30Wattens
    Liefering20:30LASK Linz
    WERBUNG
    Werbung: wettbasis.com
    WIR SIND PARTNER
    Krebshilfe-Salzburg


    sporticos.com
    Erfahrungen & Bewertungen zu SALZBURG12.at